Alexa und Sonos verbinden

Sie können Amazon Echo (2. Generation), Echo Dot und Echo Plus sowohl per AUX-Kabel, Bluetooth oder WLAN mit einem externen Lautsprecher verbinden. Damit können Sie beispielsweise auf Ihrem Lautsprecher per Sprachbefehl auf einen Streamingdienst Ihrer Wahl zugreifen (beispielsweise Amazon Music Unlimited, Amazon Prime), die Musikwiedergabe in bestimmten Räumen starten, pausieren, einen bestimmten Titel abspielen oder die Lautstärke verändern.

Zu den unterstützten Lautsprechern zählen neuerdings die beliebten Produkte von Sonos. Diese überzeugen mit einem kompakten Design, einem kraftvollen Sound und WLAN-Unterstützung.

Alexa und Sonos: Produkte, die den Alexa Voice Service unterstützen

Besondere Features: Kompakter Speaker, WLAN, Kombination mit anderen Sonos-Lautsprechern, Trueplay Speaker Tuning: Individuell an den Raum angepasster Klang

Besondere Features: Mittelgroßer Speaker, WLAN, Kombination mit anderen Sonos-Lautsprechern, Drei Verstärker und drei maßgeschneiderte Treiber für Stereo-Klang, Rückwärts gerichteter Bassstrahler, Trueplay Speaker Tuning: Individuell an den Raum angepasster Klang

Besondere Features: Großer Speaker, WLAN, Audioeingang, Sechs Verstärker mit sechs Lautsprechertreibern für Stereo-Klang, Drei Tieftöner für satten Bass, Kombination mit anderen Lautsprechern des Herstellers, Trueplay Speaker Tuning: Individuell an den Raum angepasster Klang

Besondere Features: WLAN, Sechs Mitteltöner und drei Hochtöner, Sprachverbesserung für Dialoge, Nachtmodus, Kombination mit anderen Lautsprechern des Herstellers, Trueplay Speaker Tuning: Individuell an den Raum angepasster Klang

Besondere Features: WLAN, Zehn interne Treiber: Sechs Mitteltöner, drei Tieftöner und ein Hochtöner, Sprachverbesserung für Dialoge, Nachtmodus, Kombination mit anderen Lautsprechern des Herstellers, Trueplay Speaker Tuning: Individuell an den Raum angepasster Klang

 © Sonos / Amazon

So können Sie Alexa und Sonos verknüpfen

1. Öffnen Sie die Startseite Ihrer Alexa-App und tippen auf Skills.

2. Geben Sie in der oberen weißen Suchleiste den Begriff Sonos ein und starten Sie die Suche. Alternativ können Sie auch die Kategorie Smart Home aufrufen und manuell nach dem Skill Sonos suchen.

3. Wählen Sie den Skill aus und tippen Sie auf das gelbe Feld Aktivieren. Daraufhin loggen Sie sich mit Ihrem persönlichen Sonos-Account ein. Wenn Sie noch keinen Account haben, ist eine kostenlose Registrierung erforderlich.

4. Öffnen Sie die Startseite Ihrer Alexa-App und wählen Sie Smart Home aus.

5. Tippen Sie unter Geräte auf das blaue Feld Suchen. Nach einer kurzen Wartezeit müsste in den Suchergebnissen Ihr Lautsprecher erscheinen.

6. Der Setup ist damit abgeschlossen. Ihr Sonos-Gerät ist nun mit dem Alexa Voice Service verbunden.

Sprachbefehle: Alexa …

… spiele Musik zum Entspannen im Wohnzimmer.

… spiele Rockmusik in der Küche.

… mach im Schlafzimmer leiser.

Amazon Echo Handbuch
By |2018-11-20T09:31:33+00:00Dezember 28th, 2017|Allgemein|0 Comments